Wettervorhersage auf Wetterleitstelle.de

aktuelle Wettervorhersage für Deutschland

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Baden-Württemberg
Oft viel Sonne und lockere Quellwolken, im Nordosten dichtere Wolkenfelder. Kommende Nacht gebietsweise Nebel. Heute Nachmittag und Abend scheint neben lockeren Quellwolken oft die Sonne. Nur im Fränkischen sind die Wolken zeitweise dichter. Es bleibt meist trocken. Das Quecksilber steigt auf Werte zwischen 15 Grad im Bergland und um 20 Grad im Breisgau. Der schwache Wind kommt überwiegend aus Nordost bis Ost. In der Nacht zum Dienstag werden die Wolken in den südwestlichen Landesteilen von Frankreich her zahlreicher, es bleibt aber niederschlagsfrei. Sonst zeigt sich der Himmel unterschiedlich bewölkt, stellenweise bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 und 4 Grad.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Bayern
Heute in Nordbayern vereinzelt Schauer oder kurze Gewitter, im Süden freundlich.Heute Nachmittag dominiert in Nordbayern starke Bewölkung. Vor allem im nördlichen Franken und in der Oberpfalz treten einzelne Schauer auf. An den Mittelgebirgen sind dort auch kurze Gewitter denkbar. Die an den Alpen entstehenden Quellwolken werden dagegen in den meisten Fällen nicht groß genug, um Schauer zu produzieren. Die Sonne scheint besonders im Alpenvorland. Die Maxima der Temperatur reichen von 13 Grad im Frankenwald bis 19 Grad am Untermain und in Schwaben. Der Wind weht schwach aus östlichen Richtungen. In der Nacht zum Dienstag werden die Schauer im Norden Bayerns weniger, verschwinden aber nicht komplett. In Teilen Schwabens kann es in der zweiten Nachthälfte leicht regnen. Sonst aber tun sich größere Lücken zwischen den Wolken auf und stellenweise entsteht Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 Grad an Untermain und Bodensee und 5 Grad in einigen Alpentälern.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Berlin und Brandenburg
Heute Nachmittag im Westen sehr geringes Gewitterrisiko. In der kommenden Nacht örtlich Nebel. Heute Nachmittag und Abend ist es stark bewölkt bis bedeckt. Dabei regnet es zeitweise schauerartig verstärkt. Von der Prignitz über das Havelland bis in die Elbe-Elster-Niederung können sich anfangs kurze Gewitter entwickeln. Die Temperatur liegt um 16 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordost bis Ost.In der Nacht zum Dienstag klingen die Schauer weitgehend ab und die Bewölkung lockert etwas auf. Örtlich können sich Hochnebel, Dunst oder Nebel bilden. Die Temperatur geht auf 11 bis 8 Grad zurück. Der schwache Wind weht aus östlichen Richtungen.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Hessen
Heute einzelne Schauer, im Norden kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Nachts stellenweise Nebel. Dienstag örtlich Schauer und Gewitter. Heute Nachmittag ist es südlich des Mains meist heiter und niederschlagsfrei. In den übrigen Landesteilen ist es wolkig bis stark bewölkt. Bevorzugt im Norden Hessens gibt es im Tagesverlauf einzelne Schauer, auch kurze Gewitter sind im Norden nicht ausgeschlossen. Die Höchsttemperatur liegt bei 17 bis 20 Grad, im Bergland bei Werten um 15 Grad. Der Wind weht schwach aus östlichen Richtungen.In der Nacht zum Dienstag ist es wolkig bis stark bewölkt und überwiegend niederschlagsfrei. Stellenweise lockert die Bewölkung auf und es bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 und 7 Grad.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Mecklenburg-Vorpommern
Heute im Westen Mecklenburgs geringes Gewitterrisiko. In der kommenden Nacht lokal Nebel. Heute Nachmittag und Abend ist es stark bewölkt bis bedeckt. Zeitweise kann es leicht regnen. In Westmecklenburg besteht anfangs ein geringes Risiko für kurze Gewitter. Die Temperatur liegt um 17 Grad. Der Wind weht schwach, an der Küste mäßig aus Nordost bis Ost. Von Fischland über Rügen bis Usedom frischt der Ostwind zeitweise auf.In der Nacht zum Dienstag lässt der Regen nach und die Bewölkung lockert gebietsweise stärker auf. Örtlich kann sich Hochnebel, Dunst oder Nebel bilden. Die Temperatur geht auf 13 bis 10 Grad zurück. Der Nordost- bis Ostwind weht schwach, an der See auch mäßig.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Niedersachsen und Bremen
Nachts vorübergehend Nebel, am Tage vereinzelt GewitterHeute Nachmittag ist es oft bewölkt. Die größten Chancen auf Sonnenschein gibt es auf den Nordseeinseln.
Im Osten Niedersachsen gibt es Schauer, zum Teil auch kurze Gewitter. Diese breiten sich langsam weiter bis zur Weser aus. Die Höchstwerte liegen je nach Sonnenschein zwischen 16 und 19, im Oberharz 13 Grad. Der Wind aus Ost bis Nordost weht schwach, auf den Inseln mäßig bis frisch. In der Nacht zum Dienstag lassen die Schauer nach. Oft bleibt es aber wolkig und es wird wieder neblig-trüb. Die Tiefstwerte liegen zwischen 7 Grad im Harz und 12 Grad auf den Inseln. Der Ostwind weht schwach, an der See mäßig.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen
Heute einzelne Schauer, in Westfalen kurze Gewitter nicht ausgeschlossen. Nachts örtlich Nebel. Dienstag örtlich Schauer und Gewitter. Heute Nachmittag ist es in weiten Teilen des Landes wolkig bis stark bewölkt. Bevorzugt in der Osthälfte Westfalens kann es schauerartig regnen.
Im Weserbergland sind kurze Gewitter möglich. Zum Abend lockert die Bewölkung überall etwas auf. Die Höchsttemperatur liegt bei 16 bis 20 Grad, im Bergland bei 12 bis 16 Grad. Der Wind weht schwach und kommt überwiegend aus östlichen Richtungen.In der Nacht zum Dienstag ist es gering bewölkt bis wolkig, in Ostwestfalen zeitweise auch stark bewölkt. Es bleibt jedoch überwiegend niederschlagsfrei. Stellenweise bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 und 7 Grad.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Rheinland-Pfalz und Saarland
Meist leicht bewölkt, einzelne Schauer. Nachts stellenweise Nebel. Dienstag im Nordosten Schauer und Gewitter. Heute Nachmittag ist es zunächst verbreitet heiter.
Im weiteren Tagesverlauf ist es zunehmend wolkig und zeitweise stark bewölkt.
Im Westerwald kann es örtlich zu Schauern kommen, sonst bleibt es niederschlagsfrei. Zum Abend lockert die Bewölkung gebietsweise wieder auf. Die Höchsttemperatur liegt je nach Sonnenschein bei 17 bis 20,
Im Bergland bei 14 bis 17 Grad. Der Wind weht schwach aus östlichen Richtungen.In der Nacht zum Dienstag ist es teils gering, teils stark bewölkt und überwiegend niederschlagsfrei. Dort, wo die Wolkendecke auflockert, kann sich örtlich Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen zwischen 10 und 7 Grad.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Sachsen
Stark bewölkt mit Schauern. Örtlich Nebel.Heute Nachmittag treten bei starker Bewölkung einzelne Schauer auf. Die Temperaturen liegen zwischen 14 und 16, im Bergland zwischen 11 und 14 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordost. In der Nacht zum Dienstag gibt es anfangs noch einzelne Schauer, nachfolgend lockert die Wolkendecke etwas auf. Örtlich bildet sich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 11 und 6 Grad. Der Wind weht schwach aus östlicher Richtung.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Sachsen-Anhalt
Stark bewölkt mit Schauern und einzelne Gewitter. Nachts Nebel.Heute Nachmittag treten bei starker Bewölkung einzelne Schauer, mit geringer Wahrscheinlichkeit auch kurze Gewitter auf. Die Temperaturen liegen zwischen 14 und in der Altmark örtlich 18, im Harz zwischen 10 und 14 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordost. In der Nacht zum Dienstag bleibt die Wolkendecke weitgehend geschlossen. Die Schauer lassen aber nach. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 11 und 8, im Harz zwischen 9 und 6 Grad. Der Wind weht schwach aus östlicher Richtung. Örtlich bildet sich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Schleswig-Holstein und Hamburg
An der Ostsee am Tage Windböen Heute Nachmittag ist es wechselnd, oft auch stark bewölkt und südlich des Kanals kommen von Mecklenburg her Schauer auf.
Im Norden bleibt es dagegen meist trocken. Die Höchstwerte liegen in Angeln bei 17, sonst bis 19 Grad. Der Wind aus Ost bis Nordost nimmt etwas zu und weht mäßig, bei auflandigen Abschnitten an der Ostsee frisch und stark böig. In der Nacht zum Dienstag lassen die Schauer nach. Oft bleibt es aber wolkig und es wird diesig. Die Tiefstwerte liegen bei 10, auf den Inseln 12 Grad. Der Ostwind weht schwach, an der See mäßig bis frisch.

09/25/2017 02:27 PM
Wettervorhersage für Thüringen
Stark bewölkt mit Schauern und einzelne Gewitter. Örtlich Nebel.Heute Nachmittag treten bei starker Bewölkung einzelne Schauer, mit geringer Wahrscheinlichkeit auch kurze Gewitter auf. Die Temperaturen liegen zwischen 14 und 16, im Bergland zwischen 11 und 14 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordost. In der Nacht zum Dienstag bleibt die Wolkendecke weitgehend geschlossen. Die Schauer lassen aber nach. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 10 und 7 Grad. Der Wind weht schwach aus östlicher Richtung. Örtlich bildet sich Nebel, teils mit Sichtweiten unter 150 m.

09/25/2017 02:27 PM
bereitgestellt von: www.wetterleitstelle.de
Quelle: Deutscher Wetterdienst