nstpost


19/07/2017 11:15 AM
In eigener Sache – Interviews
Mit Interviews ist das so eine Sache: Kaum sieht man sie Schwarz auf Weiß, wünscht man sich, man wäre es ganz anders angegangen. Am Erker 73: Interview Marcus  Jensen, 2017 Literatopia: Interview Judith Madera, 2017 Die Zukunft: Interview Elisabeth Bösl, 2017 Die Zukunft: Interview Elisabeth Bösl, 2014           

13/05/2017 02:30 PM
Borne – Bin ich eine Person?
Die Welt ist wüst und leer, Luft und Wasser sind verseucht, es wächst kaum noch etwas. Rachel, die Ich-Erzählerin, lebt zusammen mit Wick in einem verschütteten, mit raffinierten Fallen geschützten Gebäudekomplex am Ufer eines toten Flusses, den Balkonklippen. Dahinter liegt die Stadt, eine Hölle des Verfalls und der Ruinen, in denen die überlebenden Menschen und […]

29/04/2017 07:00 PM
Nocturnal Animals
Fettleibige nackte Frauen bewegen sich zur Musik, schlackern schamlos mit ihren tief hinabhängenden Brüsten und lassen die Bauchfalten wabbeln, tanzen selbstbewusst, erotisch aggressiv. Ist die entgrenzte Körperlichkeit schön, hässlich, peinlich, komisch? Auf jeden Fall ist es ein faszinierender, nicht einzuordnender Anblick, der mit allen Erwartungen bricht, die der Zuschauer an den Film gehabt haben mag.  […]

09/04/2017 04:07 PM
Ein E-Bike. Langweilig!
Das rief mir jemand hinterher, als ich an ihm vorbeifuhr. Sein Frust war verständlich, hatte er doch absteigen müssen, von einer gar nicht so großen Steigung um den Atem gebrach. Ich hingegen schnurrte locker im sechsten Gang dahin. Sorry! Aber langweilig ist ein E-Bike gewiss nicht, im Gegenteil. Wer sich beim Fahrradfahren abstrampeln möchte, kann […]

06/03/2017 11:38 AM
In eigener Sache
Jetzt mal ein bisschen Eigenwerbung. Im Februar ist mein neuer Roman Kolonie erschienen. Gemeint ist die erste Menschenkolonie auf dem bewohnbaren Planeten eines Sternsystems in unserer Nachbarschaft. Vor kurzem hat Stephen Hawking vorgeschlagen, mit Lichtsegeln ausgestattete Miniraumschiffe mit Lasern auf Interstellargeschwindigkeit zu beschleunigen, um unseren Nachbarsonnen einen Besuch abzustatten. Das ist immerhin ein Ansatz, aber […]

21/02/2017 07:32 PM
Westworld – Wer willst du sein?
Der weitläufige Vergnügungspark Westworld ist von menschenähnlichen Robotern bevölkert. In mythisch aufgeladener Landschaft spielen sie Wilder Westen und sind den Besuchern zu Diensten; als Sheriff, der auf der Main Street mal eben Freiwillige für die Verfolgung eines  entkommen Straftäters sucht; als Goldsucher, der eine garantiert jugendfreie Partnerschaft bei der Ausbeutung seines Reichtum verheißenden Claims anbietet; […]

11/02/2017 02:37 PM
Quarry – Ein Mann unter Einfluss
Quarry bedeutet ‘Steinbruch’, aber auch ‘Beute’; ein doppelsinniger Titel, der auf die Mehrschichtigkeit der Geschichte verweist. Quarry ist ein Treffpunkt, Quarry ist das Wild, das es zu erlegen gilt, und Quarry wird der Spitzname von Mac Conway (großartig verkörpert von Logan Marshall-Green), der 1972 von seinem zweiten Vietnam-Einsatz zurückkehrt. Er wurde der Teilnahme an einem […]

05/02/2017 01:38 PM
J. J. Voskuil – Schmutzige Hände
‘Wie ein langer, ruhiger Fluss plätschern im Amsterdamer Büro für Volkskunde auch die Jahre 1965 -1972 dahin: die Zeit der Studentenbewegung und des revolutionären Aufbruchs. Doch davon ist im Büro selbst nicht viel zu spüren’. So beginnt der Klappentext des zweiten Bandes von Voskuils siebenbändiger Büro-Saga – mehr Antiklimax war nie. Von diesem Aufreißer kann […]

04/01/2017 08:03 PM
Cixin Liu – Die Drei Sonnen
Dieses Buch, der erste Teil der Three-Body-Trilogie, ist vieles – Ökopamphlet, Kriminalgeschichte, Geschichtsdrama, Wissenschaftsspekulation, Verschwörungstheorie und Erstkontakt-Thriller. Der zeitliche Bogen spannt sich von der chinesischen Kulturrevolution bis in die Gegenwart. Erzählt wird aus mehreren Perspektiven, die mit Rückblenden verschachtelt sind. Eine der Hauptfiguren ist Ye Wenjie, eine Astrophysikerin, die in den Wirren der Kulturrevolution erlebt, […]

29/12/2016 12:02 PM
Zwischen den Jahren