isibeads


05/23/2017 05:53 AM

23. mai 2017

das wetter ist dankenswerter weise freundlicher geworden ;-)

da gibt es blüüüüümchen auf'm blog

das erste mal dieses jahr habe ich strohblumen bekommen
der hammer wie sie selbst im schatten leuchten!

ansonsten natürlich die üblichen verdächtigen

dieses jahr hab ich auch mal so nen schopf-lavendel mitgenommen
obwohl ich von den blüten eigentlich nicht so überzeugt bin
ich mag den ganz normalen am liebsten

ein paar knallrote bartnelken
die man nur hier in der ecke sehen kann.

mir ist auf den bildern aufgefallen,
dass immer der rolladen unten ist.
irgendwie werde ich diese macke aus dem dachstübchen wohl nicht mehr los.
sobald die sonne raus kommt muss der rolladen im schlafzimmer runter.

 einfach aber zweckmässig ....
für uns zwei ist das kleine tischchen grade groß genug :-)
 

05/18/2017 05:34 AM

18. mai 2017

am dienstag hab ich mich auf den weg ins gartencenter gemacht.

vogelfutter war alle -
es wird wieder fleissig gefüttert bei uns :-)

und nachdem die doofen eisheiligen ja endlich durch waren habe ich mal nen schwung blümchen geholt.

für heute hab ich nur ein handy-foto


aber da wird sicher noch mehr kommen :-))

05/10/2017 06:11 AM

10. mai 2017

kürzlich hatte ich wieder einen mach-ich-selbst-tag

papi frühstückt gerne knusper-müsli
aber nachdem er mal wieder eine sendung gesehen hat über versteckten zucker in essen aus packungen
 war er empört über sein "testsieger" frühstück.

dann war er einige tage jeden morgen am trübsal blasen, saß hier bei mir auf'm stühlchen und hat mich angejammert was er denn nun frühstücken soll.
vollkornbrot mit schinken war anscheinend die falsche antwort. :-))

zuletzt hab ich dann mein allwissendes internet lexikon (pinterest) befragt.
zunächst hab ich gelernt, dass knuspermüsli auch granola genannt wird.

dann hab ich's so gemacht wie meistens ...
ich seh mir ein paar rezepte an um zu verstehen wie die mengen so im verhältnis sein sollten,
 dann schau ich was ich habe 
und mach dann was. 

der papi ist wieder glücklich
dann bin ich es auch :-)

weil ich dann eben eh schon am werkeln war hab ich auch noch seine schokocreme zusammengerührt



und für seinen süßen zahn noch was kleines auf die hand ;-)


dieser blätterteig aus'm kühlregal ist so praktisch.
marmelade drauf streichen, zimt drüber streuen und einfach einrollen.
das spart die kalorien der butterlastigen streusel und ist auch süß. :-) 

wenn ich in der küche bin, sind's die hunde eigentlich auch
daraus entstand ein beliebtes spiel bei uns zu hause
wo ist die maggie?

wenn wir neue felle brauchen sollten die ne andere farbe haben :-))

05/04/2017 06:50 AM

4. mai 2017

in den letzten tagen hatte ich wieder ein projekt

eigentlich wollte ich das schon lange machen,
musste aber ganz schön lange den papi davon überzeugen.

so war es vorher


entstanden ist die vorher version schon vor einigen jahren


als ich auf dem hohenstaufen das kleinere studio bezogen habe

eher verlegenheitshalber hab ich es nach dem wir hier ins haus gezogen sind ins wohnzimmer gehängt.
seitdem wollte ich es neu machen. 

wenn man oben und unten vergleicht, sieht man wie ausgebleicht es inzwischen war.

als erstes die platte nackig machen ;-)

dann weiß grundieren
so ein ausrangierter zauberstab kann halt was :-)

und dann mit viel farbe ran.

das ergebnis gefällt uns
:-)
 

04/29/2017 05:50 AM

29. april 2017

mal wieder ein paar hündchen-bildchen
meistens geht es gut zwischen unseren mädels


das ist so der abstand der für heidi ok ist.
auf'm sofa geht es allerdings noch näher ;-)

ansonsten

 ist heidi auf jeden fall nach wie vor die hoheit im haus

und maggie eher so 
der rebell :-) 

heidi muss auch ab und zu klar machen

 alles hier ist ihrs
selbstverständlich auch maggies häusle ;-)

und maggie

weiß auch wie man es gemütlich hat 

und während heidi sehr cool und abgeklärt ist (sie ist jetzt 11 jahre alt) und sich gut überlegt wofür sie mal ihr plätzchen verlässt
ist maggie gerne da wo ich bin ...

 :-)

04/26/2017 04:56 AM

26. april 2017

echt jetzt?


 vielleicht sollte man den wetterverantwortlichen mal den kalender zeigen?


igitt

04/24/2017 05:56 AM

24. april 2017

noch hängen ein paar blüten an den bäumen
deswegen hier ein kleines defilee der gartenblüten von diesem jahr


















 
und wie mich sonst mein fitzelchen dabei begleitet hat
ist jetzt die kleine maggie immer dabei
übrigens,
wäre ich jetzt bereit für normales wetter, bitte

 

04/19/2017 07:36 AM

19. april 2017

schon wieder ne kleine pause entstanden hier

die letzten zwei monate waren aus gesundheitlicher sicht ein wenig herausfordernd
da fehlt mir dann der schub ...

trotzdem gab's an ostern aber unser familienfrühstück und ich hatte da ein bissle was vorbereitet.

ich wollte auf jeden teller ein ostergutsle legen ;-)
weil noch teig übrig war,
hab ich mal so ne pinterest-idee probiert.



zwei kuchen hab ich auch gebacken
die schon bekannte torta della nonna
und einen toskanischen apfelkuchen.

das ist im moment unser liebling.

 

04/06/2017 06:58 AM

6. april 2017

wieder hab ich reichlich fotos

wir hatten noch ein zweites "fotoshooting" für papis neue flyer.

da haben wir auch ein wenig unterstützung 


von unserer tochter und den enkeln bekommen.

und nebenbei wurden viele blüten fotografiert.

;-)

und in einen bemerkenswerten garten hab ich reingespickelt

die gänse haben sich laut schnatternd verraten :-)

es gibt dort ein paar weiße und ein ein paar schwarze schwäne

die hübschen gänse und natürlich wildenten, 

die ich leider so durch den zaun nicht erwischen konnte.  

04/02/2017 06:54 AM

2. april 2017

natürlich musste in den letzten tagen der garten wieder auf sommerzeit umgestellt werden.

wir haben gewaschen, geputzt, entstaubt, gefegt, gerecht und sind immer noch nicht fertig.



aber manche von uns nutzen schon wieder gerne das schöne wetter zum draussen relaxen

für's erste sind wir zufrieden.
man kann sich wieder mit dem kaffee raus setzen


alleine schon das gibt doch gleich wieder ein besseres lebensgefühl

:-)




03/31/2017 06:03 AM

31. märz 2017

in den letzten tagen hatten wir super wetter
da lag es nahe fotos zu machen 
;-)

jetzt habe ich so viele, dass ich noch ne weile mit durchsehen und bearbeiten beschäftigt sein werde.

papi brauchte fotos für werbe material

ein paar private sind dabei auch entstanden



es gibt endlich wieder blümchen



und ich konnte die bilder aus der doofen canon in meinem flickr-album einfach nicht mehr sehen und musste deswegen unbedingt neue machen


das hat mich tatsächlich zwei tage beschäftigt.
*augenroll*

bis jedes zimmer, aus allen winkeln, so wie ich's wollte fotografiert war ... *puh*
 

wenn ich mich mal verbissen habe ist erst dann gut, wenn wirklich alles gut ist. :-))

03/20/2017 10:28 AM

20. märz 2017

wieder habe ich ne menge bilder ;-)

am samstag war das wetter ja total unterirdisch


ich hab mir das angesehen und dachte
da hilft nur
kalorientrost

also ran


schokomuffins
wurden mittels schokobuttercreme
zu cupcakes


bald schon war uns elend

dann habe ich eben den rest des nasstages mit nähen verbracht


tada


tischdecke fertig

also die kinder zum frühstück eingeladen


die decke habe ich größenmäßig ja nur geschätzt
aber mit dusel passt sie genau auf die lange "tafel" ;-)
 öhm ...


der ehrengast saß als erstes
:-)

dann kam die security um den ehrengast zu bewachen

jetzt ist alles fertig


 sogar himbies mit sahne .-)

die brutzelstation auch in alarmbereitschaft für die eingehenden bestellungen ;-)
 
was sonst noch so los war sieht man auf insta ...
wenn's schnell gehen muss hab ich halt immer nur das handy zum draufhalten ;-)

03/17/2017 06:49 AM

17. märz 2017

heute gibt's ne menge fotos und wenig text




die osterdeko ;-)
photobombing vom lockenfrosch :-)
das konnte unser fitzi auch so gut
 


ohne hundehaare ist natürlich keine deko komplett
:-) 
 









ich freu mich mich da immer drauf
endlich farbe





ein paar neue teile sind dazu gekommen
 






ich bin jetzt schon traurig, dass ich's bald wieder abräumen muss ;-)
 




:-)



 

03/12/2017 08:33 AM

12. märz 2017

wie eigentlich jedes frühjahr hat mich auch dieses jahr wieder der (von papi gefürchtete) nestbautrieb erwischt. ;-)



nach meinem nun schon fast 5 jahre andauernden shopping-sabbatical ;-) wurde es dringend nötig mal kritisch die klamotten zu sortieren.


es ist auch einiges weg gekommen. 
vor allem nicht nochmal den gleichen fehler machen - diesmal habe ich die zu großen hosen entsorgt. 
die meisten waren auch wirklich durch. 
die noch sehr guten will ich mal versuchen zu ändern.



dann fand ich es richtig, die organisation der kleidung zu verbessern.
und da ich schonmal dabei war, habe ich alle schubladen und fächer im schlafzimmer durchgesehen und ausgemistet.


einmal drüber geschlafen, hatte ich gestern nochmal neue - bessere ideen wie ich das alles organisiere. ;-)



es sollte auch mal wieder ein apfelkuchen gebacken werden,
ich hab gulasch mit salzkartoffeln gekocht,
dann noch das zweite gassi mit den hunden ...
zuletzt war ich so platt dass ich überhaut nix mehr essen konnte. 


so gibt es heute also apfelkuchen zum frühstück und essen muss nur noch aufgewärmt werden.
hat ja auch was. ;-)

03/09/2017 06:44 AM

9. märz 2017

tada
i did it!


ich hab ne menge gelernt
und hoffe, die nächsten shirts werden ein bissle besser


aber ich bin glücklich mit meinem ersten selbstgenähten kleidungsstück!

und weil das licht voll schlecht war
und die fotos voll schlecht sind

so sehen die fleece stoffe in echt aus
 ich find's so cool
 

03/06/2017 05:54 AM

6. märz 2017

neues vom troll

sie liebt es einfach schwierig zu sein.

als wir sie impfen ließen, habe ich mit unserer tierärztin auch über's kastrieren gesprochen.
sie sagte, dass das am besten mit  8 monaten gemacht wird, bevor sie läufig wird.
das hat verschiedene vorteile, vor allem aber vermeidet man damit brustkrebs. 

alles klar, maggie war 8 monate, wir waren bei der tierärztin,
haben einen termin vereinbart ....
zwei tage später war maggie läufig.

ich war völlig am boden am boden zerstört.

erst zwei tage später bin ich halbwegs damit klar gekommen.

maggie ist aber noch schlechter damit klar gekommen.


so offensichtlich unwohl


und leidend


hatte aber vermutlich viel mit der windel zu tun die sie tragen musste.

inzwischen ist das gröbste vorbei und wir hoffen und bangen, dass uns eine scheinschwangerschaft erspart bleibt!
 






 

02/28/2017 07:29 AM

28. februar 2017

wir hatten es erhofft 

wir hatten es erwartet ...



und wir haben es tatsächlich erwischt



das aufblühen der märzenbecher im autalwald


ihr kennt das ja schon


aber es ist halt so eine wunderbare etappe auf dem laaaaangen weg zum frühlingserwachen


nebenbei noch unser kleines zirkuspferdchen ;-)

durch diese geschicklichkeitsübungen in der welpenschule findet sie das ganz toll.


natürlich wird sie auch entsprechend gelobt und belohnt :-)

heute gibt es neuen schnee .... mäh

aber vielleicht eine gelegenheit um nochmal nach den märzenbechern zu sehen.
die letzten tage war es sonnig und warm, da müssten sie in massen aufgeblüht sein. 

 

02/21/2017 06:57 AM

21. februar 2017

heute hat unsere mutter geburtstag
und weil da ja niemand wirklich zeit hat habe ich die familie am sonntag zum kaffee eingeladen.



am samstag war also backtag
und ich hab tatsächlich dran gedacht ein paar fotos zu machen

es gab maulwurfkuchen


und torta della nonna


die basis beim maulwurfkuchen ist ein schoko-rührkuchenteig
dann wird ein wenig aus der mitte abgetragen
und mit obst belegt.
diesmal waren's himbies

die creme obendrauf kann einfach nur sahne sein
bei mir ist die basis aus schokoküssen
mit ein wenig joghurt, quark, frischkäse und sahne
alles das weiß und lecker ist ;-)

zum schluss den abgetragenen teil drüberkrümeln

und wieder hab ich beim anschneiden nicht mehr ans fotografieren gedacht

die torta della nonna ist nur ein mürbteig und eine vanillecreme.

die entsteht aus einer sahne-milch-mischung
mit vanille und zitronenschale 

überm wasserbad aufgeschlagenen eigelb


ein wenig speisestärke und kräftigem schlagen mit dem schneebesen

da hab ich noch ein foto gemacht



 

02/13/2017 08:19 AM

13. februar 2017

oh, hoppla,
da habe ich aber ne lange pause gemacht.

es passiert hier aber auch nur mäßig was ;-)

spätwinter halt
durchhalten und hoffen, dass irgendwann der blöde hochnebel wieder aufhört.

seit der schnee wieder weg ist
gibt es halt auch wieder viel arbeit mit saubermachen ....

aber - wir wollten ja zwei hündchen ;-)



und auch wenn sie dreck machen, süß sind sie
und so kuschelig :-)

und dann hab ich noch ein nähproblem
vielleicht weiß ja eine der viel-näherinnen was ich falsch mache?
am anfang einer naht hab ich ab und zu so nen doofen wuschel an der unterseite


ich bilde mir ein, ich hätte rausgefunden dass der wuschel nicht vom unterfaden gemacht wird sondern vom oberfaden.

wenn jemand nen tipp hat wäre ich dankbar dafür.

01/30/2017 07:31 AM

30. januar 2017

das zweite nähprojekt ist konkreter geworden
 ich hab sozusagen ein layout ausgelegt


ich denke es wird ne tischdecke

an der tür klebt aussen ein großes schild
"maggie NICHT hier reinlassen!"
:-)


und ich habe schon ein viertel zusammengenäht.
es gibt ständig so kleine aha-erlebnisse :-)

 am wochenende war mal wieder süßkram alarm
zitrone-vanille, war lecker ;-)

und noch eine momentaufnahme von heute morgen


hübsch
 

01/23/2017 07:04 AM

23. januar 2017

in der nähecke ist es ein wenig farbiger geworden






und in den letzten tagen habe ich hier so einiges geschnippelt


ich weiß bis jetzt noch nicht ob es eine decke oder eine tischdecke werden soll.

und zwischendurch blätter ich in den büchern


alles total spannend im moment :-)




 

01/16/2017 07:22 AM

16. januar 2017

es gab mal wieder ein kleines projekt


für mein büro hatte ich ja nach dem umzug einen "vorhang" gebastelt.


der war inzwischen ausgebleicht und nicht mehr so dolle

also habe ich aus geschenkband schleifen gemacht


aufgereiht und voila


und nochmal am morgen wenn's noch dunkel ist für besseren kontrast ;-)

 



 

01/12/2017 07:40 AM

12. januar 2017

im haus ist natürlich schon umdekoriert



und es war mal wieder zeit für zimtschnecken


diesmal aber kein frosting obendrauf
sondern nur mit sahne
das ist ein klitzebissle figurschonender ;-)



und das genaue gegenteil davon ist


selbstgemachte schoko-nuss-creme
:-D

wir vertragen keine n*tella mehr
wenn man sich ansieht was da drin ist irgendwie auch kein wunder

die hausgemachte variante schmeckt natürlich anders, aber wir finden sogar besser. 


01/10/2017 06:58 AM

10. januar 2017

ein letztes mal möchte ich den bunten kugelbaum zeigen


ganz entgegen meiner sonstigen gewohnheit das weihnachtszeug beizeiten wieder wegzuräumen


kann ich mich noch nicht von den kugeln am baum trennen


ist noch sooo lange bis ich da die ostereier hinhängen kann


deswegen bleiben sie noch


solange wir schnee haben


:-)

01/05/2017 01:15 PM

5. januar 2017

hallo ihr lieben

vielen dank für die netten aufmunterungen, vor allem auf facebook! :-)
ich wollte nicht irgendwie um mitleid heischen, sondern einfach nur schreiben wie's halt ist.
ich nutze den blog tatsächlich auch für mich als journal und lese häufig zurück.
deswegen schreibe ich keine geschönten geschichten sondern die echten momentaufnahmen.

heute geht's um den süßen troll.

eine kleine bildergeschichte

der tägliche dämonenangriff

es fängt ganz harmlos an
so: huhu menschen :-)


ach, da ist ja der papamann


mal kosten ob er heute noch so schmeckt wie gestern


und papi versucht irgendwie aus der nummer rauszukommen 

aber am ende gewinnt immer der troll
:-)